häkeln anleitungen

nadelfilzen

Nadelfilzen, Fensterschmuck zu Ostern

Unser Häschen hat schon eine Nase. Aber es fehlen noch die Augen und ein paar kleine Ausarbeitungen, wie die Barthaare. Es geht weiter mit unserem Osterhasen als Fensterschmuck.

Anleitung zum Nadelfilzen, die Augen und Barthaare des Osterhasen

Nadelfilzen, Fensterschmuck zu Ostern

Für den Fensterschmuck mit dem Osterhasen fehlen nun nur noch ein paar bunte Ostereier. Das geht mit nadelfilzen recht schnell. Dazu die Schablone aus der Anleitung "Schnelle Ostereier" verwenden, oder das PDF herunterladen und ausdrucken und eine neue Schablone aus Moosgummi herstellen.

Anleitung zum Nadelfilzen der Eier für den Osterhasen

Nadelfilzen, Fensterschmuck zu Ostern

Weiter geht es mit dem Nadelfilzen der Hasenfigur für den Fensterschmuck zu Ostern. Ich will der Figur ein Gesicht geben und sie noch weiter mit einem weißen Bäuchlein verschönern. Wer einmal den Hasen von hinten fortlaufen gesehen hat, der wird auch seine helle Blume bemerkt haben, wie das Hasenschwänzchen auch genannt wird. Sie soll bei meinem Hasen aus Nadelfilz natürlich auch nicht fehlen. Anleitung zum Nadelfilzen , die Nase des Osterhasen

Nadelfilzen, was ist eine Filznadel?

Nadelfilzen, die Filznadel

Auf diesem Foto sind die kleinen Haken der Filznadeln sehr gut zu erkennen. Beim einstechen in das Wollfließ werden die einzelnen Fasern nach unten gestochen. Dadurch verfilzen sie miteinander.

Nadelfilzen, der Stiel der Rose

Aus der Rosenblüte soll nun eine Rose werden, es fehlt nur noch der Stiel. Die Blüte ist um einen Pfeifenreiniger gewickelt und fest genadelt. Beginnen wir mit den fünf Kelchblättern am Ende der Rosenblüte.