häkeln anleitungen

Anleitung zum Häkeln: Amigurumi Drache, Zacken

Anleitung zum Häkeln der Zacken

Die Zacken auf dem Rücken des Arigurimi Drachen reichen vom Hinterkopf bis an die Schwanzspitze. In der originalen Anleitung wird vorgeschlagen, eine Kette von 3 kleinen Zacken, 10 großen Zacken und 3 kleinen Zacken zu häkeln. Wie viele es bei Ihrem Drachen sind, hängt ganz vor der Größe des Drachen ab. Häkeln Sie so viele Luftmaschen, wie sie bei Ihrem Drachen nötig sind. Die Zacken werden so ähnlich gehäkelt wie Mausezähnchen.

Die Zacken auf dem Rücken des Arigurimi Drachen reichen vom Hinterkopf bis an die Schwanzspitze. In der originalen Anleitung wird vorgeschlagen, eine Kette von 3 kleinen Zacken, 10 großen Zacken und 3 kleinen Zacken zu häkeln. Wie viele es bei Ihrem Drachen sind, hängt ganz vor der Größe des Drachen ab.

Häkeln Sie so viele Luftmaschen, wie sie bei Ihrem Drachen nötig sind.

Die Zacken werden so ähnlich gehäkelt wie Mausezähnchen.

Eine kleine Zacke - 3 Luftmaschen, 1 feste Masche in die 2. Luftmasche, von der Häkelnadel gezählt, häkeln, 1 halbes Stäbchen in die 3. Luftmasche, eine feste Masche. Eine große Zacke - 3 Luftmaschen, 1 feste Masche in die 2. Luftmasche, von der Häkelnadel gezählt, häkeln, in die nächste Luftmasche 2 1 Stäbchen und ein halbes Stäbchen zusammen abmaschen, 1 feste Masche.

Eine kleine Zacke - 3 Luftmaschen, 1 feste Masche in die 2. Luftmasche, von der Häkelnadel gezählt, häkeln, 1 halbes Stäbchen in die 3. Luftmasche, eine feste Masche.

Eine große Zacke - 3 Luftmaschen, 1 feste Masche in die 2. Luftmasche, von der Häkelnadel gezählt, häkeln, in die nächste Luftmasche 2 1 Stäbchen und ein halbes Stäbchen zusammen abmaschen, 1 feste Masche.

Ausarbeitung des Amigurum Drachen

Alle Teile des Drachen zusammen nähen. Unten auf die Füße des Drachen Krallen auf sticken. Unterhalb der Bögen an den Ohren Augen sticken. Ich habe sie mit Nähseide gestickt, es geht aber auch jedes andere Stickgarn. Die Flügel eventuell Bügeln und in Form bringen. Wer die Nasenlöcher des Drachen mehr betonen will, der kann auch hier die Kanten mit dunklerem Garn um sticken.

Alle Teile des Drachen zusammen nähen. Unten auf die Füße des Drachen Krallen auf sticken. Unterhalb der Bögen an den Ohren Augen sticken. Ich habe sie mit Nähseide gestickt, es geht aber auch jedes andere Stickgarn. Die Flügel eventuell Bügeln und in Form bringen. Wer die Nasenlöcher des Drachen mehr betonen will, der kann auch hier die Kanten mit dunklerem Garn um sticken.