Stricken Anleitung: Eine Kordel stricken

Anleitung zum Stricken einer KordelAls Kind haben viele von uns Kordeln mit einer Strickliesel gestrickt. Heute finde ich es etwas langwierig und stricke Korden viel schneller mit zwei Nadeln eines Nadelspiels.

Material:

  • Garn für die Kordel
  • zwei Nadeln eines Nadelspiels!
  • Stopfnadel

Anleitung zum Stricken einer Kordel

Auf eine Nadel des Nadelspiels 6 Maschen aufnehmen

Anleitung zum stricken: Auf eine Nadel des Nadelspiels 6 Maschen aufnehmen
Die Maschen auf die rechte Seite der Nadel schieben.Anleitung zum stricken: Die Maschen auf die rechte Seite der Nadel schieben.
Mit der 1. Masche auf der rechten Seite anfangen und eine Reihe rechts stricken.Anleitung zum stricken: Mit der 1. Masche auf der rechten Seite anfangen und eine Reihe rechts stricken.
Hier wird nicht hin und zurück gestrickt. Es werden immer nur rechte Reihen von der rechten Seite aus gestrickt. Anleitung zum stricken: Hier wird nicht hin und zurück gestrickt. Es werden immer nur rechte Reihen von der rechten Seite aus gestrickt.
Auf der Rückseite sieht es nach ein paar Reihen so aus:Anleitung zum stricken: Auf der Rückseite sieht es nach ein paar Reihen so aus:
Nach ein paar Reihen ist zu erkennen, dass es eine Kordel wird. Ab und an das ganze etwas in die Länge ziehen.Anleitung zum stricken: Nach ein paar Reihen ist zu erkennen, dass es eine Kordel wird. Ab und an das ganze etwas in die Länge ziehen
So lange weiter stricken, bis die gewünschte Länge erreicht ist. Am Ende die gestrickte Kordel kräftig ziehen, damit sie gleichmäßig wird. Abketten und Fäden vernähen.Anleitung zum stricken: So lange weiter stricken, bis die gewünschte Länge erreicht ist. Am Ende die gestrickte Kordel kräftig ziehen, damit sie gleichmäßig wird. Abketten und Fäden vernähen.